Bildungszentrum Alte Schule

Bildungszentrum Alte Schule

Yoga in der Schwangerschaft

Noch nie haben wir einen Augenblick sehnlicher erwartet.

Noch nie haben wir einen Augenblick befreiter erlebt.

Noch nie haben wir einen Augenblick tiefer geliebt.

Noch nie haben wir einen Augenblick tiefer gedankt.

In diesem Augenblick bist Du geboren.

Und hast unser Leben reicher gemacht.

 

Auf eine wundersame Weise verändert das noch ungeborene Leben Körper, Geist und Seele der werdenden Mutter. Die Schwangerschaft ist eine Zeit der Veränderungen und eine Begegnung mit den Kräften der Natur. Yoga eröffnet einen Weg, um die eigenen Ressourcen zu entdecken, aufzubauen und einzusetzen.

 

Yoga In der Schwangerschaft

Das spezielle Programm besteht aus sanften Körper- und Wahrnehmungsübungen, die den natürlichen Atemfluss fördern.

Körper-, Atem- und Entspannungsübungen unterstützen jeden Tag der Schwangerschaft und helfen sich entspannt auf die Geburt vorzubereiten.

Durch Yoga lernen Sie neues Vertrauen in die Fähigkeiten Ihres Körpers zu entwickeln und Schwangerschaft und Geburt als einen harmonischen, natürlichen Prozess zu erleben.

 

Was bewirkt Yoga in der Schwangerschaft?

  •  
Stärkung des Beckenbodens  
  Vermeidung von Dammschnitt und Blasenschwäche nach der Geburt  
  •  
Reduzierung von Schwangerschaftsbeschwerden  
  Rückenschmerzen, Müdigkeit, Verspannungen, Wassereinlagerungen oder Krampfadern  
  •  
Regeneration durch Entspannung und Aktivierung des Vertrauens zu den eigenen, natürlichen Kraftquellen  
  •  
Sensibilisierung der Körperwahrnehmung  
  •  
Flexibilisierung und Stärkung des gesamten Körpers  

 

Für einen Moment hielt der Himmel den Atem an

und ein neuer Stern erstrahlte……………..

 

Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte dem Kursplan

Yogakurse sind Präventionsmaßnahmen nach § 20 SGB V und werden von den Krankenkassen anerkannt. Bitte sprechen Sie mit Ihrer Krankenkasse.